Nicolas Mathieu

Eine Deutschlandpremiere: Erleben Sie Nicolas Mathieu live 2019 bei einer seiner fabelhaften Lesungen zum neuen Roman "Wie später ihre Kinder"! 2018 mit dem Goncourt-Preis ausgezeichnet, nun auf deutscher Lesetour. Der französische Schriftsteller und Soziologe Nicolas Mathieu hat seine feinsten Zeilen im Handgepäck und beehrt damit die Bühne. Geboren und aufgewachsen im Nordwesten Frankreichs, wandte Mathieu sich nach dem Schulabschluss einem Studium der Soziologie an der Universität in Metz zu. 2014 debütierte er mit dem Roman "Aux animaux la guerre", der Jahre später zu einer erfolgreichen TV-Serie umgewandelt wurde. Indem seine Popularität immer weiter stieg, die Verkaufszahlen in die Höhe schossen, reiften auch seine schriftstellerischen Ambitionen heran. Der Franzose interessiert sich für die menschliche Psyche, den Zusammenhang zwischen den Geschlechtern und den Einfluss, den wir aufeinander ausüben. Mit einer präzisen Ehrlichkeit, die seinem Schaffen unterliegt, überzeugt Mathieu die Kritik. Und auch das deutschsprachige Lesepublikum darf seit Sommer 2019 in den Genuss seiner literarischen Ergüsse kommen. Der Zweitroman "Wie später ihre Kinder", übersetzt von Lena Müller und im Hanser Verlag Berlin erschienen, dreht sich um das Duo Anthony und Hacine. In den 90ern, irgendwo im Osten Frankreichs, ergibt sich die Story aus zerbrechlichen Hoffnungen und abgekappten Beziehungen. Ein glänzender Roman, wie ihn die Literaturwelt braucht. Ergattern Sie jetzt Tickets für Nicolas Mathieu, einem der bedeutendsten Schriftsteller unserer Zeit.

Source: Reservix

Wie später ihre Kinder - Nicolas Mathieu

Stuttgart
Tickets

Wie später ihre Kinder

Göttingen
Tickets