Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Bernd Römmelt - Tiergschchtn

Ludwigstraße 25
83646 Bad Tölz

Tickets from €17.90 *
Concession price available

Event organiser: Wunderfalke Events, Stefanie von Strechine Strasse 5, 83646 Bad Tölz, Deutschland
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets


Event info

Bernd Römmelt ist waschechter Bayer und einer der bekanntesten Naturfotografen Deutschlands. Speziell für diesen Vortrag in Miesbach hat er seine besten „Tiergschchtn“ (Schreibweise in bayerisch) zusammen gestellt. Bernd verbrachte viele Wochen im hohen Norden Alaskas, um dort Moschusochsen und Eisbären, die größten Raubtiere der Erde, zu beobachten und vor die Kamera zu bekommen. Verspielte Polarfüchse und lustige Papageientaucher erlebte und fotografierte er in den geheimnisvollen Westfjorden Islands. In Finnlands fernem Osten ist er durch die arktische Tundra gezogen und hat spektakuläre Nordlichter bewundert und die Aufnahmen für seinen Vortrag mitgebracht. Bernd hat inmitten der größten Braunbären der Erde sein Camp aufgeschlagen, war in einsamen Regenwäldern unterwegs und hat in entlegenen Fjorden springende Buckelwale beobachtet. Aber auch vor unserer Haustür gibt es faszinierende Tierarten zu beobachten: z.B. Steinböcke, die Bernd mit Begeisterung in seinem Vortrag zeigt.

Kommt mit auf Bernds abenteuerliche Reise um die Welt! Taucht mit seinen „Tiergeschichten“ ein in ein fotografisches Abenteuer und lasst Euch von seinen atemberaubenden Bildern und spannenden Tierbegegnungen begeistern. Ein Live Naturerlebnis für die ganze Familie!

Videos

Event location

Kurhaus Bad Tölz
Ludwigstraße 25
83646 Bad Tölz
Germany
Plan route

Das Kurhaus Bad Tölz bietet seinen Gästen das Beste, was die Schönheit der bayerischen Barock-Architektur ausmacht. Eleganter könnten Festsaal und Gartenanlage kaum sein. Dazu laden verschiedene Themen-Dinner zu Gaumenschmaus und Abendunterhaltung ein, die man so schnell nicht vergessen wird.

Der Münchner Architekt Gabriel von Seidl entwarf die Baupläne für das 1914 erbaute Kurhaus, das stilistisch an den frühen Barock angelegt ist. In hellen Tönen und ansehnlicher Symmetrie beeindruckt die Häuserfassade mit befestigtem Vorbau und einer Fensterfront, die von Innen noch viel eindrucksvoller zum Vorschein kommt. Dank des großzügigen Lichteinflusses und einem abgerundeten Grundriss ist der Saal zu jeder Tagesstunde ein Hingucker. Eine Empore lässt zusätzlichen Platz für eine feste Theaterbestuhlung zu, welche auf die Bühne im westlichen Teil des Saales hingerichtet ist. Damit eignet sich die Location auch für diverse Bühnenevents wie beispielsweise Konzerte, Schauspiel oder Tanz. Kronleuchter aus kunstvoll geschliffenem Glas verteilen sich auf mehrere Räumlichkeiten des Hauses. Elegantes Fischgrätenparkett und feines Mobiliar unterstreichen den Prunk der Anlage.

Um zum Kurhaus Bad Tölz zu gelangen, peilen Sie am besten das Zentrum der Gemeinde an, wo sich auch das beliebte Freizeit-Center Alpamare befindet. Die nächste Bushaltestelle ist nur 700 m entfernt und Parkplatzmöglichkeiten finden sich direkt vor Ort.